Das Hühnerstall-Team

Nachfolgend könnt Ihr Euch ein Bild davon machen, wie unsere Arbeit funktioniert, indem Ihr die Gesichter der Mitglieder unseres operativen Teams seht. Einige von ihnen haben die Einladung angenommen, etwas über sich selbst zu erzählen. Bei den jeweiligen Fotos findet Ihr weitere Informationen.
Aber seid etwas geduldig: Es gibt einige von uns und sie sind besser darin, ihre Arbeit zu tun, als über sich selbst zu sprechen. Sobald neue Beiträge eintreffen, werden wir sie natürlich gleich veröffentlichen.
 

Der Verwaltungsrat

Elf Jahre nach der Gründung des Konsortiums, während der Versammlung am 4. November 2018, wurden vier von fünf der alten Verwaltungsratsmitglieder ersetzt. Und sicherlich, wie das Sprichwort "scopa nuova scopa meglio" (dt.: ein neuer Besen fegt besser) sagt, erwarten wir alle von ihnen, dass sie von frischer Begeisterung durchdrungen sind und so Innovationen der Arbeitsweisen und -systemen ermöglichen.

Der neue Verwaltungsrat setzt sich wie folgt zusammen:

Team dell'azienda

Vincenzo Vacante

Er wurde als Präsident bestätigt, sowohl weil es ihm gelungen war, sehr unterschiedliche Charaktere, die Teil des Konsortiums waren (und sind), in Einklang zu bringen. Als auch weil er der offizielle Verwahrer der Vergangenheit ist und damit das Bindeglied zwischen den alten und den neuen Zeiten darstellt.

Seine Verpflichtung ist es, alles zu koordinieren … wirklich alles! Oh Presidente!
Und er tut es tadellos und großzügig.

Ein DANKE dazu von allen!

Team dell'azienda

Lidia Tusa

Sie ist Inhaberin des Hofes  Mandre Rosse,  der in der Nähe des alten Dorfes Libertinia (CT) Olivenöl herstellt. Dieses Dorf (ital. Borgo) wurde in der Zeit des Faschismus erbaut und ist heute fast vollständig verlassen.
In der Vergangenheit arbeitete Lidia häufig mit dem Konsortium zusammen, indem sie zusammen mit dem Konsortium an Reisen in Italien und Frankreich teilnahm und Initiativen beidseitiger Bekanntschaften verfolgte, die vom Konsortium mitorganisiert wurden.
Neben ihrer Tätigkeit als Vorstandsmitglied hat sie begonnen, Barbara in den Beziehungen zu unseren Kundenfreunden zu unterstützen.

Team dell'azienda

Mario Cutuli

Stellt Euch einen Felskamm (Timpa di Acireale) mit einem Blick auf das (wunderbare) onische Meer vor. Es sei denn Ihr wart bereits sein Gast, dann wisst Ihr ja wovon wir sprechen. Terrassen, die den Berg hinaufklettern, die es unmöglich machen, mechanische Hilfsmittel bei den Zitronen- und Avocadopflanzen einzusetzen, die hier wachsen. Ein kleines Haus im Schatten eines beeindruckend großen Olilvenbaums mit dem grenzenlosen Azzurblau davor. Dort werdet Ihr Mario finden. 

Team dell'azienda

Diego Bongiovanni

Als Elektro-Ingenieur, Experte für Informatik, wechselt er seine Arbeit mit der Tätigkeit in einem landwirtschaftlichen Grundstück im piemontesischen Teil des Etna ab. Das Land wurde in 2005 in aufgegebenem Zustand gekauft und ist heute zu einem vollkommenen Garten geworden. Zusammen mit Cinzia, seiner Partnerin, die sich Vollzeit einbringt, hat er auf den 23 Hektar Granatäpfel, Oliven, Weinreben, Zitrusfrüchte, Avocados, Mangos, Maulbeeren und verschiedene Obstbäume gepflanzt, die für den Eigenverbrauch und den Verkauf auf dem lokalen Markt verwendet werden. Aber "Il Bagolaro", wie der Hof genannt wird, ist nicht nur Landwirtschaft, sondern auch ökologische Nachhaltigkeit auf höchstem Niveau. Eine Biomasseanlage zur Wiederverwendung von Schnittabfällen und Photovoltaikmodule; Zusammenarbeit (und nicht Krieg, wie es oft der Fall ist) mit lokalen Viehzüchtern mit dem Austausch Weide / Dünger; Bioarchitektur bei der Sanierung der Gebäude mit maximaler Energieeffizienz. Heute ist der Hof energieautark. Was will man mehr?

Team dell'azienda

Antonio Coco

Im August 2019 übernimmt Antonio, ein Veteran des Konsortiums, die Nachfolge von Manfredi Grimaldi. Für Manfredi hoffen wir, dass er sich, frei von den Aufgaben des Vorstands, der ersehnten organisatorischen Umstrukturierung des Hofes widmen kann.
Antonio hat sich vorgenommen ihn im Rahmen seines Mandats zu unterstützen.
Gute Arbeit für beide!

Wenn es der Vorstand ist, der die Richtung vorgibt, dann ist es jedoch auf dem Land und dann im Lager, wo unsere Produkte konkrete Formen annehmen und wo wir versuchen, dank der sorgfältigen Arbeit unserer Mitarbeiter, die von uns gewünschte Wirtschaftsform umzusetzen. Hier liegt also das schlagende Herz des Konsortiums:

Das Land-Team

Odoo • Immagine e testo
Odoo • Testo e immagine
Beppe Adernò
Beppe besucht mehrmals im Jahr unsere Felder, um zu überprüfen, vorzuschlagen, den Reifegrad zu überprüfen oder grünes Licht für die Ernte zu geben. Unser Mann vom Land…

Im Zeitraum der Zitrussaison arbeiten 17 Erntehelfer für uns: Alfio, Emanuele, Giuseppe, Pasqualino Salvatore e Mario Castelli, Alfio Samuele e Cirino Alfio Di Cavolo, Francesco Distefano, Salvatore Emmanuele, Vincenzo Intressalvi, Daniele Mangiameli, Salvatore Serratore, Francesco Virzì, Ana Sirbu, Dario Vinci e Biagio Nisi.
Seit 2019 ist auch Sadjo Keita mit an Bord, ein junger Migrant, der am Projekt "Integration ist Zukunft". teilgenommen hat. 

Das Lager-Team



 
 

Das Frischwarenlager


Odoo • Immagine e testo
Odoo • Testo e immagine
Davide Midgley  
Er war für die Zusammenstellung der Paletten verantwortlich. Mittlerweile hat er seine Arbeit jedoch abgegeben. 


In der Reihenfolge von links nach rechts, von oben nach unten seht Ihr:
Ouezouriben Armand (Aziz) Binagabou, Nicola Rosa, Mario Russotto, Antonella Favara, Maria Favara, Salvatore Roccaforte, Giuseppe Monaco, Davide Midgley, Corrado Bufalino, Vincenzo Cifalino, Salvatore Renda, Malcom Proto, Salvatore Pirrone, Angelo Giurleo, Davide Nicolosi.


Odoo • Testo e immagine
Salvo Pirrone
Moralisch gesehen begleitet er uns schon immer, bereits vor der offiziellen Geburt des Konsortiums. Sagen wir mal, seit er ein kleiner Junger war.
Heute koordiniert er die Arbeiter im Lager und kümmert sich um die Zusammenstellung der Paletten.


Das Lager der weiterverarbeiteten Produkte


Odoo • Immagine e testo
Odoo • Testo e immagine
Stefano Floridia
Er ist verantwortlich für das Lager der weiterverarbeiteten Produkte, vom Wareneingang, über die Kontrolle der Etiketten bis hin zum Packen der Produkte auf die Palette und die Abrechnung. Er ist auch unser HACCP Verantwortlicher (Gesundheitswesen).

 
Odoo • Testo e immagine
Gaetano Parlascino
Seit Dezember 2019 unterstützt er Stefano im Lager der weiterverarbeiteten Produkte.

 

Noch mehr Hühner...


Odoo • Testo e immagine
Barbara Piccioli
Ihr kennt sie alle bereits.... sie ist die erste Person im Konsortium, mit der Ihr in Kontakt kommt. Sie ist verantwortlich für die Planung der Lieferungen und die Beantwortung aller Eurer Fragen, Zweifel und Anregungen. Jetzt wird sie von Lidia unterstützt. 
Odoo • Testo e immagine
Gabriele Proto
Er befasst sich weiterhin teilweise mit der administrativen Arbeit, die jetzt von Elisabeth und Marco unterstützt wird, vor allem aber zunehmend mit den Entwicklungsprojekten des Konsortiums.
Odoo • Testo e immagine
Elisabeth ProtoSie kümmert sich um Eure Rechnungen.
Odoo • Testo e immagine
Marco Parlascino
Er befasst sich mit den administrativen Beziehungen mit den Mitgliedern und Küken.
Odoo • Testo e immagine
Mario La Rosa
Er beschäftigt sich hauptsächlich mit der Informatik, die notwendig ist, um das gesamte System am Laufen zu halten.
Odoo • Testo e immagine
Adrien Coppens
Er koordiniert die Logistik für Frankreich & Belgien. 
Adrien, der Belgien verließ, um in der herrlichen Landschaft um Modica zu leben. Sizilien, endlich wieder Land der Einwanderung...

Odoo • Testo e immagine
Irene Carrara 
(Eine weitere Zugewanderte aus dem Norden!) Sie kümmert sich um Organisation, Kommunikation und das FiCoS-Projekt.
Odoo • Testo e immagine
Catherine Peltier
Eingewandert aus Paris ist sie es, die unsere Kommunikation ins Französische übersetzt, unsere Videos erstellt und unsere Facebook Seite auf dem neusten Stand hält.
Odoo • Testo e immagine
Sandra Kleimann
 Von Deutschland nach Giarre, um sich um die Logistik für Deutschland & Österreich sowie die Übersetzungen unserer Kommunikation ins Deutsche zu kümmern.
Odoo • Testo e immagine
Michele RussoMichele Russo
ist der neue Verantwortliche für unsere Kommunikation und gleichzeitig der Referent für viele unserer Projekte (Co-Produktionen, SucCompost, Co-co-Produktionen, LIFE...)

Ci sono anche Simone Li Calzi e Ridge Vangu 
die unsere Produkte auf den lokalen Märkten von Bologna verkaufen..
Und Floriana Fazio, die Reinigungskraft, die unser Lager sauber hält. 

Und Roberto?

Mit einem Segelboot nach Madagaskar geflüchtet?

Roberto kehrt (fast) wieder Vollzeit zu seiner Arbeit als Landwirt zurück. 

… aber … da er nicht wirklich in der Lage ist, ruhig zu bleiben, gründet er eine Kommune auf seinem Grundstück und betreibt weiterhin den Garten der Biodiversität.

Ah! Um Missverständnisse zu vermeiden: auf dem Foto ist er zu Hause, in Sizilien! Nicht in Madagaskar…

 

Odoo • Testo e immagine